KURSANGEBOT 20-104-16, AVS

Wo die wilden Kräuter wachsen 

Ziel

Sie kennen Verwendungsmöglichkeiten und Heilwirkung von heimischen Wildpflanzen. Sie verfügen über methodisches Werkzeug, um die Pflanzenwelt vor der Haustür mit Schülerinnen und Schülern zu erforschen.

Inhalt

Um die Pflanzenküche kennenzulernen, sammeln Sie Kräuter und verarbeiten sie über dem Feuer zu einem Mittagessen. Sie erhalten viele Informationen zu weiteren Verwendungsmöglichkeiten in der Küche, zur Heilwirkung der Pflanzen und praktische Hinweise zur Umsetzung im Unterricht. Arbeitsweise Workshop

Leitung

Danièle Bühler, Umweltpädagogin, Rucksackschule
Simone Michel, Umweltpädagogin, Rucksackschule

Durchführung

Sa, 25.04.2020, 09.00-16.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Bubendorf

Kursgeld

CHF 60.00

Materialkosten

CHF 10.00

Teilnehmerzahl

max. 30 Teilnehmer

Anmeldung an

AVS

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II