KURSANGEBOT 19-204-05, FEBL

Selbstwirksamkeit stärken im Kindergarten 

Ziel

Sie kennen Faktoren, die sich bei Kindergartenkindern förderlich auf die Selbstwirksamkeit auswirken und wissen, wie Sie das Hilfsmittel "Therapeutische Geschichte" dazu einsetzen können.

Inhalt

Sie erfahren von der Bedeutung der Selbstwirksamkeit sowie deren Entwicklung und Förderung bei Kindergartenkindern. Sie befassen sich mit folgenden Förderfaktoren: Erfolgserlebnisse, herausfordernde Aufgaben und Ziele, positiver Umgang mit Misserfolg, sorgsame Rückmeldung und alterstypischer Optimismus. Arbeitsweise Referat

Leitung

Martina Pina, Sonderpädagogin M.A.

Durchführung

Mi, 13.11.2019, 18.00-20.00 Uhr

Kurs wird durchgeführt

Ort

Muttenz

Kursgeld

CHF 40.00

Materialkosten

CHF 10.00

Hinweise

Kann auch als SCHIWE gebucht werden (siehe www.febl.ch / Schulinterne Weiterbildung).

Zielgruppe

Schulische Heilpädagoginnen und Heilpädagogen

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

FEBL

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II