KURSANGEBOT 20-302-08, AVS

Konflikte und schwierige Gespräche 

Ziel

Sie verfügen über ein reflektiertes Verständnis von Konflikten und über neue Handlungsalternativen im Umgang mit Konflikten.

Inhalt

Im Wechsel zwischen Inputreferaten, Austauschgesprächen und Übungsphasen beschäftigen Sie sich mit dem eigenen Kommunikationsstil sowie mit bekannten und weniger bekannten theoretischen Ansätzen, die aber nicht um der Theorie willen beigezogen werden, sondern als praktische Anregung und Anleitung zur Konfliktbewältigung und Gesprächsführung dienen. Sie arbeiten mit eigenen Beispielen und tauschen sich hierzu aus. Arbeitsweise Workshop, Referat, Austausch

Leitung

Martin Brunner, Fachpsychologe für Kinder- und Jugendpsychologie

Durchführung

Sa, 05.09.2020, 10.00-17.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Liestal

Kursgeld

CHF 60.00

Hinweise

LP BL Sek I mit Fortbildungsvereinbarung kein Kursgeld. Die Fortbildungsvereinbarung ist bis spätestens am 1. Kurstag beim AVS einzureichen. Kann auch als SCHIWE gebucht werden.

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

AVS

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II