KURSANGEBOT 20-203-05, AVS - PH ZH

Kinder und Jugendliche auf der Flucht 

Ziel

Sie kennen Hintergründe, Ursachen und Folgen von Fluchtbewegungen und können die komplexen Zusammenhänge einordnen. Sie verstehen mögliche Wirkungen auf Kinder und Jugendliche.

Inhalt

Sie setzen sich mit dem Thema "Auf der Flucht sein" auseinander. Sie erfahren Hintergründe und Ursachen von Fluchtbewegungen und erweitern Ihr Verständnis für diese Prozesse. Sie befassen sich mit Biografien und Perspektiven von Jugendlichen mit Fluchterfahrung und tauschen sich über Ihre Erfahrungen im Schulalltag aus. Arbeitsweise Workshop, Austausch

Leitung

Zeliha Aktas, Dozentin PH Zürich

Durchführung

Sa, 19.09.2020, 09.00-16.30 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Liestal

Kursgeld

CHF 60.00

Hinweise

LP BL Sek I mit Fortbildungsvereinbarung kein Kursgeld. Die Fortbildungsvereinbarung ist bis spätestens am 1. Kurstag beim AVS einzureichen. Kann auch als SCHIWE gebucht werden.

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

AVS

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II