KURSANGEBOT 20-203-01, AVS

Jüngere Kinder im Kindergarten 

Ziel

Sie haben ein vertieftes Verständnis für das Wesen und Verhalten eines vierjährigen Kindes und können handlungsorientierte Spiel- und Lernangebote entsprechend dem Entwicklungsalter gestalten.

Inhalt

Sie setzen sich mit den Entwicklungs- und Bildungsprozessen von jungen Kindergartenkindern auseinander und befassen sich mit der Bedeutung von "Handlung", "Vorwissen" und "Zone der nächsten Entwicklung" für kindgerechtes, nachhaltiges Erwerben von Kompetenzen. Sie wenden das erworbene Wissen an und haben Gelegenheit, sich auszutauschen. Arbeitsweise Workshop

Leitung

Barbara Schibli-Boos, Schulische Heilpädagogin, Fachexpertin IBBF

Durchführung

Do, 18.06./20.08.2020, 18.00-21.30 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Liestal

Kursgeld

CHF 60.00

Materialkosten

CHF 10.00

Hinweise

Kann auch als SCHIWE gebucht werden.

Zielgruppe

Klassenlehrpersonen, Schulische Heilpädagoginnen und Heilpädagogen, DAZ-Lehrpersonen

Teilnehmerzahl

max. 16 Teilnehmer

Anmeldung an

AVS

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II