KURSANGEBOT 20-302-09, AVS - SPD

Handeln in schwierigen Situationen 

Ziel

Sie kennen Strategien, die Sie in herausfordernden Situationen im schulischen Kontext lösungsorientiert, ressourcenschonend sowie in Ihrer Rolle stärkend anwenden können.

Inhalt

Sie betrachten klassische Konfliktsituationen im schulischen Alltag, wie eine herausfordernde Klassensituation oder Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit mit Eltern, einer Schülerin oder einem Schüler. Sie diskutieren sinnvolle, lösungsorientierte nächste Schritte und erarbeiten Handlungsmöglichkeiten. Arbeitsweise Referat, Austausch

Leitung

Adrian Baumann, Schulpsychologischer Dienst BL

Durchführung

Mo, 10.02./16.03.2020, 18.00-20.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Liestal

Kursgeld

CHF 40.00

Hinweise

LP BL Sek I mit Fortbildungsvereinbarung kein Kursgeld. Die Fortbildungsvereinbarung ist bis spätestens am 1. Kurstag beim AVS einzureichen.

Zielgruppe

Lehrpersonen BL

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

AVS

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II