KURSANGEBOT 19-203-05, FEBL

Grösseres Altersspektrum im Kindergarten 

Ziel

Sie verfügen über differenziertes Wissen zur emotionalen, kognitiven und sozialen Entwicklung vier- bis sechsjähriger Kinder und können Ihren Unterricht darauf abstimmen.

Inhalt

Sie erfahren, welche Kompetenzen Kinder im Kindergarten emotional, kognitiv und sozial mitbringen und welcher Entwicklungsstand vorausgesetzt werden kann, wobei auch die Bandbreite der Entwicklung berücksichtigt wird. Sie erhalten Ideen für eine dem individuellen Entwicklungsalter angepasste Förderung und diskutieren, wie Sie aufgrund Ihrer Erkenntnisse den eigenen Unterricht anpassen können. Arbeitsweise Workshop

Leitung

Barbara Bänziger-Wehrli, Sonderpädagogin, Dozentin ISP FHNW

Durchführung

Sa, 23.02.2019, 09.00-17.00 Uhr

Kurs wird durchgeführt

Ort

Muttenz

Kursgeld

CHF 60.00

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

FEBL

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II