KURSANGEBOT 19-301-11, FEBL

Gesund bleiben im Spannungsfeld zwischen Anforderungen und Ressourcen 

Ziel

Sie verfügen über Strategien im Umgang mit Herausforderungen rund um Ihren schulischen Alltag. Sie kennen Ihre Stärken und die vorhandenen Ressourcen als Grundlage zu den Strategien.

Inhalt

Sie erfahren, wie Sie ein Gleichgewicht zwischen den Anforderungen des Arbeitsalltags und den vorhandenen Ressourcen erreichen können. Hierzu erfassen Sie persönliche Stärken und vorhandene Ressourcen und evaluieren deren Einsatz zur Bewältigung von Herausforderungen. Arbeitsweise Workshop

Leitung

Michael F. Gschwind, lic. phil., Psychologe FSP, Coach SSCP

Durchführung

Sa, 14.09.2019, 08.30-16.45 Uhr

Ort

Muttenz

Kursgeld

CHF 60.00

Hinweise

LP BL Sek I mit Fortbildungsvereinbarung kein Kursgeld. Die Fortbildungsvereinbarung ist bis spätestens am 1. Kurstag bei der FEBL einzureichen. Kann auch als SCHIWE gebucht werden (siehe www.febl.ch / Schulinterne Weiterbildung). An MAS CM anrechenbar.

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

FEBL

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II