KURSANGEBOT 21-108-20, PZ.BS

Werken mit dem Taschenmesser 

Ziel

Sie werden befähigt, Kindern im Umgang mit dem Taschenmesser einen sinnvollen und sicheren Rahmen zu bieten. Sie lernen die wichtigsten Schnitztechniken und erweitern Ihr Schnitzrepertoire.

Inhalt

Abmachungen bezüglich Umgang und Sicherheit schonen die Nerven der Lehrkräfte und lassen ein positives Lernumfeld zu.
Praktischer Teil am Vormittag:
- Haltungen beim Schnitzen
- Öffnen und Schliessen der Werkzeuge
- Grobschnitt und Feinschnitt
- Einsatz der Säge
- Löcher bohren mit der Ahle
- Prüfungsprojekt schnitzen
Nachmittag:
- Projektschnitzen, z. B. Kreisel, Zwerg, Schilfflöte, Holundersaxophon ...
- Strukturelle Massnahmen für mehr Sicherheit

Leitung

Felix Immler, Taschenmesserpädagoge

Durchführung

Sa, 11.09.2021, 09.00-17.00 Uhr

Kurs wird durchgeführt

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 70.00

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 02.07.2021

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II