KURSANGEBOT 22-202-13, PZ.BS

Würde und Integrität - respektvolle und starke Kinder  

Ziel

Sie entwickeln Ihre Beziehungskompetenzen im pädagogischen Handeln weiter und verstehen es, die Integrität der Kinder zu schützen, um deren Selbstwertgefühl zu stärken.

Inhalt

Wir Erwachsene tragen stets die Verantwortung für die Qualität der Beziehung mit Kindern. Das Bewahren der kindlichen Würde und der persönlichen Grenzen wird dem fundamentalen Bedürfnis aller Menschen gerecht, gesehen, gehört und als Individuum ernst genommen zu werden. Erfahren Sie in diesem Kurs, wie Sie Ihre eigene Würde und Integrität und die der Kinder schützen können.

Leitung

Marius Martin, Seminarleiter, Leiter Tagesstruktur

Durchführung

Do, 10.02.2022, 08.15-11.15 Uhr
Digitale Durchführung

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

online

Kursgeld

CHF 30.00

Zielgruppe

Mitarbeitende Tagesstrukturen

Teilnehmerzahl

max. 15 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 01.12.2021

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II