KURSANGEBOT 20-108-31, PZ.BS

Vom Museum in den Zeichensaal - Aufgaben für das Bildnerische Gestalten 

Ziel

Sie lernen ein Instrumentarium der Kunstbetrachtung kennen, mit welchem Sie selber aus unterschiedlichsten Kunstwerken Aufgaben entwickeln können.

Inhalt

Ausgehend von Museums- und Ausstellungsbesuchen entwickeln Sie eigene Aufgabenstellungen, die Sie selbst erproben. Sie lernen das Potenzial von einzelnen Kunstwerken für den Unterricht im Bildnerischen Gestalten einzuschätzen. Sie können abschätzen, welche Aspekte eines künstlerischen Werkes Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ansprechen könnten. Sie üben das Ableiten fachdidaktischer Ziele anhand konkreter Beispiele.

Leitung

Hendrikje Kühne, Künstlerin, Lehrerin Bildnerisches Gestalten

Durchführung

Mi, 02.09./09.09./16.09./23.09.2020, 15.30-17.30 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 80.00

Materialkosten

CHF 50.00

Zielgruppe

Lehrpersonen Bildnerisches Gestalten

Teilnehmerzahl

max. 8 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 26.06.2020

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II