KURSANGEBOT 20-402-06, PZ.BS

Starke Schule - Haltung und Handlungen im Konzept der Neuen Autorität (Holkurs) 

Ziel

Sie kennen vier Formen der professionellen Präsenz und konkretisieren als Schule oder Tagesstruktur Ihre gemeinsamen Werte sowie Ihr Verständnis von Autorität im alltäglichen pädagogischen Handeln.

Inhalt

Sie lernen den Anstatz "Stärke statt Macht" nach Haim Omer und Arist von Schlippe kennen, üben die vier Grundpfeiler der professionellen Präsenz ein und setzen sich mit ausgewählten Haltungs- und Handlungsaspekten der Neuen Autorität auseinander. Daraus entwickeln Sie passende Vorgehensweisen für Ihre Schule oder Tagesstruktur, welche auf Veränderung und Erweiterung von Handlungsoptionen bei Betreuenden, Lehr- und Führungspersonen zielt.

Leitung

Ursula E. Brunner, Dozentin und Organisationsberaterin BSO

Durchführung

Holkurs, ca. 2 Tage

Ort

Basel

Hinweise

Kollegien und Teams BS ohne Kurskosten

Zielgruppe

Kollegien und Teams BS

Teilnehmerzahl

max. 60 Teilnehmer

Anmeldung an

www.edubs.ch/beruf_weiterbildung/lp/holkurse

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II