KURSANGEBOT 19-101-15, PZ.BS - FEBL

Sprachgewandt 2: Einführung 

Ziel

Sie lernen die Funktion und die Einsatzmöglichkeiten von Sprachgewandt 2 kennen und können damit unter Berücksichtigung der kantonalen Rahmenkonzepte und Ihres schulischen Kontextes arbeiten.

Inhalt

Sprachgewandt dient der Erhebung des Sprachstands im DaZ-Unterricht. Sie lernen, wie Sprachgewandt in Basel-Stadt und Basel-Landschaft eingesetzt wird. Sie kennen den Aufbau und die verschiedenen Teile von Sprachgewandt 2 und können sie einsetzen. Sie wissen, was das Lehrmittel kann und was nicht.

Leitung

Barbara Galli, DaZ Lehrerin Primarschule
Miriam Döbeli-Ruckstuhl, DaZ Lehrerin Sek I

Durchführung

Mi, 28.08.2019, 16.00-18.30 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 45.00

Hinweise

Schwerpunkt Sprachförderung und DaZ (BS keine Kurskosten)

Zielgruppe

Lehrpersonen DaZ

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 28.06.2019

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II