KURSANGEBOT 19-108-18 A, PZ.BS 21

Spielereien mit Maschen 

Ziel

Sie lernen Praxisbeispiele eines kompetenzorientierten Gestaltungsunterrichts kennen und setzen sich mit dem Lehrplan 21 auseinander.

Inhalt

Anhand praktischer Beispiele zu den Kompetenzbereichen "Wahrnehmung und Kommunikation", "Prozesse und Produkte" und "Kontexte und Orientierung" wird aufgezeigt, wie der Lehrplan 21 mit den Verfahren stricken und häkeln umgesetzt werden kann. Sie entdecken Hilfsgeräte und Materialien und bringen eigene bewährte Erfahrungen in Bezug zum Lehrplan 21 ein.
Arbeitsweise: Inputs, praktisches Arbeiten, Austausch in der Gruppe

Leitung

Anneliese Obholzer, Fachexpertin Textiles Gestalten PZ.BS
SiWB-Kursleitungen LP 21

Durchführung

Mi, 08.05.2019, 14.00-17.00 Uhr

Kurs wird durchgeführt

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 45.00

Hinweise

Schwerpunkt Lehrplan 21 (BS keine Kurskosten)

Zielgruppe

Lehrpersonen Textiles Gestalten

Teilnehmerzahl

max. 16 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 27.03.2019

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II