KURSANGEBOT 21-101-33, PZ.BS

Spielend Deutsch lernen - Deutsch als Zweitsprache (A1)  

Ziel

Vermittlung von Sprache ohne Grammatikregeln, Kennenlernen von Methoden und Materialien für eine lustvolle Binnendifferenzierung und einen "bewegten" Unterricht.

Inhalt

Sie erfahren in einer praktischen Einführung, wie eine Sprache spielerisch und ohne Grammatikregeln vermittelt werden kann. Sie lernen praxisbezogen Methoden und Materialien für eine lustvolle Binnendifferenzierung und einen bewegten DaZ-Unterricht kennen. Sie stellen DaZ-Spiele (A1-B1) her und tauschen sich in der Gruppe aus.

Leitung

Susanne Büchler, Primarlehrerin/Sprachkursleiterin im Integrationsbereich/Lehrmittelautorin

Durchführung

Samstag, 20.11.2021, 09.00-17.00 Uhr

Kurs wird durchgeführt

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 105.00

Hinweise

Materialkosten von CHF 20.00 werden direkt im Kurs eingezogen.

Zielgruppe

Lehrpersonen welche DaZ auf Niveau A1/A2 unterrichten

Teilnehmerzahl

max. 14 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 01.10.2021

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II