KURSANGEBOT 20-101-12, PZ.BS 21

Spiel und Sprache im Vorschulalter 

Ziel

Sie vertiefen Ihr Wissen zur Spiel- und Sprachentwicklung von Kindern im Vorschulalter. Der Fokus liegt auf der Bedeutung des Spiels für das allgemeine Lernen, insbesondere für den Spracherwerb.

Inhalt

Entwicklung von Symbol- und Rollenspiel in den ersten sechs Lebensjahren; Besonderheiten des Spiels bei (sprach-)entwicklungsauffälligen Kindern; Möglichkeiten zur Förderung von Sprach- und Spielentwicklung bei Kindergartenkindern (gemäss Lehrplan 21 für die Kindergartenstufe).
Die theoretischen Grundlagen werden mit zahlreichen Videos und Fallbeispielen aus der Praxis verdeutlicht.

Leitung

Claudia Dürmüller, MSc. dipl. Logopädin

Durchführung

Sa, 29.08.2020, 09.00-17.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 70.00

Hinweise

Schwerpunkt Lehrplan 21 (BS keine Kurskosten)

Zielgruppe

Lehrpersonen, Fachlehrpersonen DaZ und spezielle Förderung

Teilnehmerzahl

max. 30 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 26.06.2020

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II