KURSANGEBOT 22-108-39, PZ.BS

Silberschmuck - Kompetenzen in Prozess- und Produktgestaltung  

Ziel

Sie können Silberschmuck selbst entwerfen und mittels der Technik des Sepia- und Sandgusses realisieren. Zudem lernen Sie diese Technik im Unterricht mit einfachen Mitteln umzusetzen.

Inhalt

Sie entwerfen und produzieren Unikate in Form von Ringen, Anhängern oder Broschen aus Silber. Themen wie der Entwurf- und Designprozess, das Herstellen eines eigenen Wachsmodelles als Vorlage sowie das Erlangen von handwerklichen Fertigkeiten wie sägen, feilen und giessen stehen im Mittelpunkt.

Leitung

Raphaela Gisi, Lehrerin Bildnerisches und Technisches Gestalten Sek II
Sascha Schneider, Goldschmied

Durchführung

Sa, 30.04./07.05.2022, 09.00-13.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 120.00

Materialkosten

CHF 50.00

Teilnehmerzahl

max. 10 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 19.03.2022

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II