KURSANGEBOT 21-108-28 A, PZ.BS

Schweissen, Autogen und Schutzgas (MAG) 

Ziel

Sie können die Schweissanlagen bedienen, kennen deren Funktionen und die Arbeitstechniken. Sie kennen die SUVA-Schutzbestimmungen und können mit Ihren Schülerinnen und Schülern sicher arbeiten.

Inhalt

Sie erhalten eine Einführung in das sichere Arbeiten mit der Autogenschweissanlage sowie dem MAG-Schutzgasschweissverfahren. Mittels der abgegebenen Kursunterlagen und umfangreichen praktischen Übungen lernen Sie die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten (hauptsächlich Schweissen, Hartlöten) kennen. Die neu erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse werden mit Bezug auf den schulischen Alltag besprochen und Ideen für Arbeiten ausgetauscht.

Leitung

Sebastian Ecknauer, Fachmitarbeiter PZ.BS Fachzentrum Gestalten

Durchführung

Do, 28.10./04.11.2021, 18.00-21.30 Uhr

Kurs wird durchgeführt

Ort

Schulhaus Sekundarschule Bäumlihof

Kursgeld

CHF 105.00

Hinweise

Keine Kurskosten für Lehrpersonen BS

Zielgruppe

Primär für Lehrpersonen Gestalten BS

Teilnehmerzahl

max. 5 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 16.09.2021

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II