KURSANGEBOT 19-204-31, PZ.BS

Schritt für Schritt zum Ziel - Sprachanbahnung bei Kindern mit Autismus 

Ziel

Sie können Autismus-spezifische Symptome der Sprachentwicklung erkennen und einordnen und Elterninterviews führen. Sie wenden Methoden der Sprachanbahnung bei Kindern mit Autismus an und entwickeln sie.

Inhalt

Sie lernen, autismusspezifische Merkmale von Sprachstörungen und Einflussfaktoren der Wahrnehmung auf das Lernen autistischer Kinder zu erkennen und zu optimieren. Sie üben, an eigenen Fällen Hypothesen für eine autismus-spezifische Arbeit zu bilden. Sie üben, Interviews mit Eltern nichtsprechender Kinder zu führen. Sie lernen Methoden autismus-spezifischer Arbeit kennen. Sie üben, diese auf Ihre Klienten anzuwenden und zu variieren.

Leitung

Kristin Snippe, Dozentin Sozialfachschule Berlin und Therapeutin Logopädie/Autismus

Durchführung

Fr/Sa, 16.08./17.08.2019, 09.00-17.00 Uhr

Kurs wird durchgeführt

Ort

PZ.BS, Kurse Weiterbildung, Basel

Kursgeld

CHF 210.00

Zielgruppe

Fachpersonen Logopädie

Teilnehmerzahl

max. 28 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 28.06.2019

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II