KURSANGEBOT 20-301-02, PZ.BS

Resilienz durch Achtsamkeit 

Ziel

Sie können die nachhaltige Achtsamkeitspraxis in Ihren Alltag integrieren und Herausforderungen wie Informationsüberladung, Zeitdruck oder plötzlichen Veränderungen kraftvoll begegnen.

Inhalt

Sie werden in grundlegende Achtsamkeitspraktiken wie Sitzmeditation, Gehmeditation, achtsame Kommunikation und Körperübungen eingeführt, die leicht in den Alltag integrierbar sind. Informationen zur Neurophysiologie von Stress im Nervensystem, Neuroplastizität, Wirkung von Multi-Tasking auf das Gehirn und anderem mehr unterstützen die Wirksamkeit der Praxis. Kollegialer Austausch ist Teil jedes Treffens.

Leitung

Iris Uderstädt, Trainerin mindful@work

Durchführung

Do, 09.01./16.01./23.01./30.01./06.02./13.02./20.02./02.04.2020, 17.30-19.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 120.00

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 01.12.2019

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II