KURSANGEBOT 21-204-16, PZ.BS

Psychomotorik in der Natur 

Ziel

Sie können eigene entwicklungsfördernde Bewegungs-, Spiel- und Wahrnehmungsangebote in der Natur für Ihre Zielgruppe umzusetzen.

Inhalt

Sie erfahren die Möglichkeiten und die Prinzipien der Psychomtorik in der Natur und erkennen die entwicklungsfördernden Aspekte von Naturerfahrungen. Sie lernen konkrete und direkt umsetzbare Beipiele psychomotorischer Förderung zur Körper-, Material- und Sozialerfahrung mit und in der Natur außerhalb geschlossener Räume kennen. Sie sind in der Lage, die eigene Arbeit in der Natur mit theoriegestützten Argumenten zu begründen.

Leitung

Thorsten Späker, Dozent Philipps-Universität Marburg

Durchführung

Sa, 29.05.2021, 09.00-17.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 70.00

Zielgruppe

Fachpersonen Psychomotorik

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 16.04.2021

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II