KURSANGEBOT 19-108-16, PZ.BS 21

Portfolioarbeit im Textilen und Technischen Gestalten 

Ziel

Sie lernen die Funktionen des Portfolios kennen und planen das Arbeiten mit dem Portfolio für den eigenen Unterricht. Portfolioarbeit zeigt, wie Lernergebnisse erfasst und bewertet werden können.

Inhalt

Theorien und Konzepte zur Portfolioarbeit werden erläutert und Erfahrungen diskutiert. Sie planen ein Portfolio und setzen es im eigenen Unterricht ein. Die Erfahrungen daraus werden kritisch beleuchtet, diskutiert und weiterentwickelt.

Leitung

Annalies Baier, Dozentin für Fachwissenschaft Design & Technik

Durchführung

Mi, 20.02./05.06.2019, 17.30-20.00 Uhr

Kurs wird durchgeführt

Ort

PZ.BS, Kurse Weiterbildung, Basel

Kursgeld

CHF 75.00

Materialkosten

CHF 10.00

Hinweise

Schwerpunkt Lehrplan 21 (BS keine Kurskosten)

Zielgruppe

Lehrpersonen Textiles und Technisches Gestalten

Teilnehmerzahl

max. 14 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 09.01.2019

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II