KURSANGEBOT 19-107-02 A, PZ.BS 21

Mitwirkung macht Schule - mit Kindern den Lebensraum Schule gestalten 

Ziel

Sie kennen die Beteiligungsrechte der Kinder gemäss der UN-Kinderrechtskonvention und erarbeiten Beispiele, wie diese im Schulalltag angewendet werden können.

Inhalt

"Das soziale Zusammenleben, die Gemeinschaft und der Unterricht werden von allen Beteiligten mitgestaltet." (LP 21) Mittels Videobeispielen und gruppeneigener Ressourcen entwickeln wir Möglichkeiten, dieses Ziel möglichst praxisnah umzusetzen. Dabei haben kleine Übungen zum Classroommanagement und zur Kommunikation genauso Platz wie grossangelegte Schulprojekte.

Leitung

Annemarie Ruess, Dozentin PH FHNW
Dinah Zanetti, Projektleiterin, Primarlehrerin
Nadine Bühlmann, Primarlehrerin, Multiplikatorin ideenbüro
Mirjam Rotzler, Geschäftsführerin Kinderbüro Basel

Durchführung

Do, 02.05./16.05./06.06./13.06.2019, 17.00-20.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 180.00

Hinweise

Schwerpunkt Lehrplan 21 (BS keine Kurskosten)

Zielgruppe

auch für Mitarbeitende in Tagesstrukturen

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 21.03.2019

Dokumente

19-107-02 Mitwirkung macht Schule.pdf

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II