KURSANGEBOT 19-204-12, PZ.BS

Mathematik-Werkstatt: Umgang mit mathematischen Lernschwierigkeiten 

Ziel

Sie kennen die Meilensteine des mathematischen Basisstoffes und können unter Berücksichtigung der neuropsychologischen Schwierigkeiten den Lernprozess der Kinder differenziert unterstützen.

Inhalt

Sie kennen die Meilensteine des mathematischen Lernprozesses aus dem mathematischen sowie entwicklungspsychologischen Blickwinkel und können neuropsychologische Aspekte mit Kernelementen des mathematischen Denkens und Handelns verbinden und gegenseitig nutzbar machen. Sie können den Lernstand erfassen, die Lerninhalte differenziert und mit kreativen Interventionen unterstützen - deshalb arbeiten wir in einer mathematischen Werkstatt.

Leitung

Marianne Flückiger Bösch, Dipl. Ergotherapeutin HF, Dozentin

Durchführung

Sa, 07.09.2019, 09.00-17.00 Uhr
Mi, 25.09.2019, 15.30-19.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 105.00

Materialkosten

CHF 15.00

Zielgruppe

Fachpersonen schulische Heilpädagogik

Teilnehmerzahl

max. 24 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 28.06.2019

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II