KURSANGEBOT 21-204-17, PZ.BS

Lehrplan 21 und Psychomotorik-Therapie 

Ziel

Sie lernen den Aufbau des Lehrplan 21 kennen und wissen um dessen Schnittstellen für die Zusammenarbeit zwischen Psychomotorik und Schule.

Inhalt

Der Lehrplan 21 erleichtert mit seinen entwicklungsorientierten Kompetenzen die Zusammenarbeit zwischen Psychomotorik und Schule. Anhand einer Einführung in den Lehrplan 21 und der Verortung eines eigenen Fallbeispiels wird Orientierung und Anwendung für eine gemeinsame Entwicklungsförderung gestärkt.

Leitung

Christina Bär, Dozentin Hochschule für Heilpädagogik

Durchführung

Fr, 17.09.2021, 10.00-17.30 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 95.00

Zielgruppe

Fachpersonen Psychomotorik

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 02.07.2021

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II