KURSANGEBOT 20-106-09, PZ.BS

Kompetenzfördernde Beurteilung gemeinsam weiterentwickeln 

Ziel

Sie vertiefen Ihr Wissen zur kompetenzfördernden Beurteilung und kennen verschiedene Formen, wie Sie im Unterricht die Lernfortschritte Ihrer Schüler und Schülerinnen differenzierend beurteilen können.

Inhalt

Unterschiedliche Unterrichtssettings erfordern unterschiedliche Beurteilungsformen. Welche Formen zur kompetenzfördernden Diagnose, Förderung und Bewertung gibt es? Wie gelangt man von der Beobachtung zur Beurteilung fachlicher und überfachlicher Kompetenzen? Sie erarbeiten sich Formen der Fremd-, Selbst- und Peerbeurteilung für die Lernsteuerung in Ihrem Unterricht.

Leitung

Seline Hippe, Dozentin für allgemeine Didaktik, PH Luzern

Durchführung

Sa, 29.08.2020, 10.00-15.30 Uhr
Mo, 21.09.2020, 17.30-20.00 Uhr
Sa, 31.10.2020, 09.00-12.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 150.00

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 26.06.2020

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II