KURSANGEBOT 20-204-28, PZ.BS

Kompetent beraten im pädagogisch therapeutischen Berufsalltag 

Ziel

Mit praktischen Übungen sowie theoretischen Gedanken zur systemischen Gesprächsführung wird die eigene Beratungskompetenz im schulischen Bereich gestärkt und erweitert.

Inhalt

Einzelgespräche mit Lehrpersonen oder Rundtische, jedes Gespräch ist anders, die Anliegen sind häufig komplex. Sie lernen Techniken kennen, um Gespräche zu leiten und zu moderieren. Anhand von Beispielen wird der Umgang mit den unterschiedlichsten Menschen geübt und ein Bewusstsein geschaffen für die verschiedenen beruflichen Rollen. Wir lenken dabei den Blick auf die Möglichkeiten und die Grenzen im schulischen Kontext.

Leitung

Theresia Buchmann Brander, Psychomotoriktherapeutin, Systemberatung
Christine Kellermüller, Supervisorin und Coach

Durchführung

Fr, 21.08./11.12.2020, 09.30-17.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 195.00

Zielgruppe

Psychomotoriktherapeutinnen und Logopädinnen

Teilnehmerzahl

max. 16 Teilnehmer

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II