KURSANGEBOT 20-201-12, PZ.BS

Förderung exekutiver Funktionen im Kindergarten 

Ziel

Sie kennen die Bedeutung exekutiver Funktionen für den Lernerfolg sowie die sozial-emotionale Entwicklung von Kindergartenkindern. Sie wissen, wie sie sich entwickeln und kennen vielfältige Förderideen.

Inhalt

Ausgehend von Alltagssituationen im Kindergarten setzen Sie sich mit den theoretischen Grundlagen der exekutiven Funktionen auseinander, so dass Sie das Verhalten der Kinder besser verstehen und pädagogisch sinnvoll darauf eingehen können. Sie erproben Spiel- und Übungsmöglichkeiten und bauen ein Förderrepertoire für selbstregulierendes Verhalten von Kindergartenkindern auf. Sie bringen eigene Erfahrungen und Ideen ein, stellen Fragen und tauschen sich aus.

Leitung

Barbara Schibli-Boos, Schulische Heilpädagogin, Fachexpertin IBBF MAS, Dozentin Aus- und Weiterbildung

Durchführung

Do, 12.03./02.04.2020, 17.00-20.30 Uhr

Kurs wird durchgeführt

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 70.00

Teilnehmerzahl

max. 16 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 30.01.2020

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II