KURSANGEBOT 22-201-01, PZ.BS

Entwicklungsschwerpunkt: Sprachbewusst unterrichten  

Ziel

Sie kennen die sprachlichen Hürden und Stolpersteine im Unterricht und können Ihre Schülerinnen und Schüler gezielt beim Aufbau von fachspezifischen Sprachkompetenzen unterstützen.

Inhalt

Der Kurs findet in drei Teilen statt:
Teil 1 des Kurses wird fächerübergreifend durchgeführt und soll Einblick in die enge Verbindung zwischen fachlichem und sprachlichem Handeln geben. (Impulsreferate, gemeinsamer Austausch)
Teil 2 und 3 sind der konkreten Umsetzung in fachspezifischen Gruppen gewidmet.

Leitung

Fachexpert/innen und SiWB-Kursleitungen

Durchführung

Do, 08.09.2022, 17.30-20.00 Uhr
und zwei weitere Termine nach Absprache
auch SiWB

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Hinweise

Schwerpunkt Sprachbewusster Unterricht (BS keine Kurskosten)

Zielgruppe

Lehrpersonen BS

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 01.07.2022

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II