KURSANGEBOT 19-108-28 B, PZ.BS

Druck und Co. - heisse Ware für den Wohnalltag 

Ziel

Sie lernen Druck- und Schabloniertechniken kennen und wenden spezielle Transfermethoden auf Stoff an. Sie be- und verarbeiten textiles Material zu Hüllen und Wohnaccessoires.

Inhalt

Papier, Stoff und artverwandtes Material werden auf ihren Oberflächen bearbeitet mit Farbe, Hitze, neuen Schablonen und Transfermaterial wie Hot Spots und Entfärberpaste. Die so entstandenen Oberflächen arbeiten Sie in praktische Wohnaccessoires um. Sie stellen Hüllen, Beutel, Taschen aller Art her.
Arbeitsweise: experimentelles und geführtes Arbeiten, Transfer in die Praxis zum Lehrplan 21

Leitung

Irène Coulaxides Schaffner, Lehrerin Textiles und Technisches Gestalten, Textilgestalterin

Durchführung

Kurs B: Fr, 10.05.2019, 18.00-21.00 Uhr / Sa, 11.05.2019, 09.00-16.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Liestal

Kursgeld

CHF 90.00

Materialkosten

CHF 35.00

Zielgruppe

LP Textiles Gestalten

Teilnehmerzahl

max. 8 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 29.03.2019

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II