KURSANGEBOT 19-108-45, PZ.BS

Camouflagekunst und Streetartverfahren 

Ziel

Sie verfügen über Planungs-, Durchführungs- und Bewertungskompetenzen von Pappmaschee-Installationen, Camouflage-Kunst, Dioramas und anderem.

Inhalt

Sie erhalten einen Überblick über die Durchführung unterschiedlicher Themen, die die Schülerinnen und Schüler im Bildnerischen Gestalten begeistern. Von Pappmaschee-Installationen im Bereich Streetart über Camouflagekunst bis hin zu Dioramas wird anhand von Schülerarbeiten sowohl die Technik als auch die niveauangepasste Bewertung vorgestellt und diskutiert. Auch die gemeinsame Herstellung solcher Objekte ist möglich.

Leitung

Ira Christine Patocka, Lehrperson, Sekundarstufe I

Durchführung

Do, 12.09./19.09./26.09.2019, 17.00-19.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 60.00

Materialkosten

CHF 40.00

Zielgruppe

Lehrpersonen Bildnerisches Gestalten

Teilnehmerzahl

max. 16 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 28.06.2019

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II