KURSANGEBOT 22-109-10, PZ.BS

Bausteine zum Erfolg im Musikunterricht  

Ziel

Sie können ein Repertoire mit Bewegungsspielen, Liedern und einfachen Musizierstücken im Unterricht anwenden. Sie lernen Kreativität, Freude, Förderung und Beurteilung in ein Gleichgewicht zu bringen.

Inhalt

Sie lernen, den Puls der Musik im Körper spürbar zu machen. Mit Bewegungsspielen bringen Sie Rituale in Ihren Unterricht. Ein passendes Liederrepertoire bringt auch Ihre Brummer zum Singen und Sie lernen, mit einfachen Instrumenten mit der ganzen Klasse zu musizieren. Mit Hör-Spielen können Sie andere Kulturen und Epochen erschliessen. Immer dabei: eine Prise Kreativität und ein wenig Musiktheorie.

Leitung

Gabriel Imthurn, Professur Musikpädagogik im Jugendalter PH FHNW

Durchführung

Mi, 01.06./24.08./19.10.2022, 15.30-18.00 Uhr
auch SiWB

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 110.00

Zielgruppe

Primarlehrpersonen mit wenig Knowhow im Fach Musik

Teilnehmerzahl

max. 16 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 20.04.2022

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II