KURSANGEBOT 22-301-01, PZ.BS

Aufgeräumt in den neuen Lebensabschnitt gehen  

Ziel

Sie geben Ihrem Abschied aus dem Berufsleben Aufmerksamkeit. Dazu blicken Sie auf Ihr Wirken als Lehrperson zurück. Sie würdigen, was Sie geleistet haben.

Inhalt

Sie schauen zurück auf Ihre Berufsbiografie und ordnen, was war, was Sie gegeben und was Sie bekommen haben. Sie lassen Höhepunkte des Berufslebens aufleuchten, und Sie anerkennen und verabschieden auch belastende Erfahrungen. Sie erhalten kreative Aufgaben zur Reflexion in Einzelarbeit und teilen die Erfahrungen in Gruppengesprächen. Ein bekräftigendes Übergangsritual hilft Ihnen, sich frohen Mutes dem zu öffnen, was Sie sich neu in Ihr Leben einladen.

Leitung

Theres Blülle-Grunder, Supervisorin BSO

Durchführung

Do, 28.04./05.05./19.05./09.06.2022, 17.00-20.00 Uhr

? Durchführung des Kurses noch nicht gesichert

Ort

Basel

Kursgeld

CHF 120.00

Zielgruppe

Lehrpersonen, die im Sommer 2022 in Pension gehen werden

Teilnehmerzahl

max. 12 Teilnehmer

Anmeldung an

PZ.BS bis 17.03.2022

Primar
KG
1
2
3
4
5
6
Sek I
7
8
9
Sek II